„Musik beflügelt und öffnet Herzen“ - Teilnehmer der Reise „Orgellandschaft Ostfriesland“ spenden für die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit

Nachdem die Abrechnung der Orgelreise der Gemeinde (11. – 15.5.2022) ein finanzielles Plus ergab, haben die Reiseteilnehmer auf eine Rückzahlung verzichtet und diesen Betrag für die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit in Hamburg zur Verfügung gestellt. Frau Pasche hat einen Großeinkauf gestartet, der den Menschen zu Gute kommt, die mit sehr wenig aus der Ukraine hier in Hamburg ankommen. Sie werden sich freuen über kleine Wasserflaschen, Zahnbürsten und – pasta, Handcreme, Duschgel, kleine Nussmischungen und andere Kleinigkeiten, die für uns alltäglich sind.

Auf diesem Wege ein großes Dankeschön an die Spendenden.